Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Mai 2018

Von Bayern lernen: Wie Schule erfolgreich gestaltet werden kann

30. Mai 2018 , 18:00 - 20:30
Wiedner Gymnasium, Wiedner Gürtel 68
Wien 4, 1040
+ Google Karte

Von Bayern lernen Einladung Enquete

Erfahren Sie mehr »
Juni 2018

Grenzenlos lesen 2018

21. Juni 2018 , 8:00 - 24. Juni 2018 , 17:00
Lockenhaus, Lockenhaus, Burgenland 7442 + Google Karte

Wir bieten vier Tage Lesefreude im schönen Ambiente von Lockenhaus. Der Dienstag ist ganz der Kinder- und Jugendliteratur gewidmet, den wir im Bildungscampus Lockenhaus verbringen. Am Wochenende genießen wir Literatur und pannonische Atmosphäre im stimmigen Innenhof des Alten Klosters. Freitagabend starten wir mit einer Vernissage. Am Samstag geht es weiter mit dem Lesefest, und den Abend widmen wir dem Genre Krimi. Der Sonntag wird mit einer Matinée abgerundet. Jährlich wollen wir Ihnen einen Mix aus internationalen und österreichischen Autorinnen und…

Erfahren Sie mehr »
November 2018

Tagung „sprache – macht – gesellschaft“

2. November 2018 - 3. November 2018
Didaktik der Gesellschaftswissenschaften, Universität Trier, Universitätsring 15
Trier, D-54296 Deutschland
+ Google Karte

Tagung_sprache_macht_gesellschaft_CfP Die Tagung sprache – macht – gesellschaft. Bedingungen und Bezüge politischer und sprachlicher Bildung zielt darauf ab, die Ermöglichung gesellschaftlicher Teilhabe aus interdisziplinärer Perspektive in den Blick zu nehmen. In Hinsicht auf Zusammenhänge der Sprachlichkeit gesellschaftlichen Seins und der Notwendigkeit politischer und sprachlicher Bildung stellen sich zunächst Fragen nach der Rolle der Sprache in der politischen Bildung bzw. nach dem Politischen in der sprachlichen Bildung und damit grundsätzlich danach, wie Sprache das Denken und politische Diskurse die Verwendung von…

Erfahren Sie mehr »
Dezember 2018
Eintritt frei

Lies keine Oden, lies die Fahrpläne? Zum Stellenwert der Literatur im Unterricht und in der Ausbildung in Österreich

14. Dezember 2018 , 10:00 - 18:00
Alte Kapelle, Altes AKH, Alser Straße 2-4, Hof 1
Wien, 1090
+ Google Karte

Programm: 10:00 – 10:10 Begrüßung 10:10 – 10:50 Eröffnung Werner Michler: Lies keine Oden, lies die Fahrpläne – Literaturwissenschaft und Schule Ludwig Laher: Literatur lieber links liegen lassen? – Literatur und Schule 10:50 – 11:30 Expert/inn/enbeiträge Monika Neuhofer, Literaturvermittlung AHS Daniela Strigl, Literaturwissenschaft und Literaturkritik 11:30 – 11:50 Pause 11:50 – 12:50 Lehr- und Lernstoff Literatur Podium mit den Referent/inn/en Werner Michler, Ludwig Laher, Monika Neuhofer, Daniela Strigl Moderation: Christa Gürtler Mittagspause (Buffet) 14:30 – 15:30 Expert/inn/enbeiträge Literatur Olga Flor…

Erfahren Sie mehr »
Januar 2019

Chancenindex statt Gießkanne: Gute Bildung braucht faire Finanzierung

22. Januar 2019 , 15:00 - 17:00
Arbeiterkammer Wien, Bildungszentrum, Theresianumgasse 16-18
Wien 4, 1040
+ Google Karte

AK_Einladung_Chancenindex statt Giesskanne

Erfahren Sie mehr »
Februar 2019

Mini-Messe 2019

20. Februar 2019 , 14:00 - 17:00
Arbeiterkammer Wien, Bildungszentrum, Theresianumgasse 16-18
Wien 4, 1040
+ Google Karte

Die MINI-Messe ist eine Informationsveranstaltung zu den Themen Mehrsprachigkeit und Interkulturalität. Im Rahmen der MINI-Messe präsentieren zahlreiche Aussteller/innen ihre Angebote und Aktivitäten: Verlage und Lernanbieter stellen ihr neuestes Repertoire aus dem Bereich der Sprachförderung – Deutsch als Zweitsprache und Muttersprachenunterricht – vor. Einschlägige Organisationen und Initiativen informieren über ihre Serviceleistungen im Bereich Sprachförderung und Interkulturalität im pädagogischen Kontext. Bildungsinstitutionen geben Auskunft über ihre bereichsspezifischen Angebote. minimesse2019

Erfahren Sie mehr »

Mehrsprachigkeit im Bildungsgrätzl

21. Februar 2019 , 15:00 - 20:00
Volkshochschule Ottakring, Ludo-Hartmann-Platz 7
Wien 16, 1160
+ Google Karte

Wien blickt auf eine lange Geschichte als Stadt der Sprachenvielfalt zurück. Doch der Schatz der Mehrsprachigkeit hebt sich nicht von selbst. Bildungseinrichtungen vom Kindergarten über Schule bis hin zur Erwachsenenbildung müssen geeignete Bedingungen bieten, um das Sprachenpotential zu entwickeln und kontinuierlich zu fördern. Das Grätzl eignet sich als Ort für eine solche kontinuierliche gemeinsame Förderung von Erst- und Zweitsprachen besonders: Hier lassen sich Angebote stärker verschränken, hier können Bildungseinrichtungen noch effektiver kooperieren. Diese gemeinsame Veranstaltung der VHS Ottakring und der…

Erfahren Sie mehr »

Mehrsprachigkeit im Bildungsgrätzl

21. Februar 2019 , 15:00 - 20:00
Volkshochschule Ottakring, Ludo-Hartmann-Platz 7
Wien 16, 1160
+ Google Karte

Wien blickt auf eine lange Geschichte als Stadt der Sprachenvielfalt zurück. Doch der Schatz der Mehrsprachigkeit hebt sich nicht von selbst. Bildungseinrichtungen vom Kindergarten über die Schule bis hin zur Erwachsenenbildung müssen geeignete Bedingungen bieten, um das vorhandene Sprachenpotenzial zu entwickeln und kontinuierlich zu fördern. Das Grätzl eignet sich als Ort für eine solche kontinuierliche gemeinsame Förderung von Erst- und Zweitsprachen besonders: Hier lassen sich Angebote stärker verschränken, hier können Bildungseinrichtungen noch effektiver kooperieren. Diese gemeinsame Veranstaltung der VHS Ottakring…

Erfahren Sie mehr »

Produktive Verfahren im Literaturunterricht der Sek. II

27. Februar 2019 , 13:30 - 19:00
Bildungszentrum Stephansplatz, Singerstraße 7, Stiege 4, 1. Stock
Wien 1,
+ Google Karte

Das Seminar bietet eine Einführung in produktive Verfahren im Umgang mit Literatur – abseits von, aber auch in Verbindung mit analytischen und interpretatorischen Methoden. Dabei geht es um die Schüler/innen aktivierende Zugänge, mit denen sie in die Auseinandersetzung mit literarischen Werken tiefer involviert werden sollen. Neben konzeptuellen Grundlagen und der Positionierung produktiver Verfahren in einem größeren literaturdidaktischen Zusammenhang bietet das Seminar vor allem eine Reihe von praktischen Beispielen und Aufgaben, die die Teilnehmer/innen auch erproben können. Referent: Mag. Wolfgang Schörkhuber

Erfahren Sie mehr »

Deutschförderklassen: Erfahrungen und Perspektiven

28. Februar 2019 , 16:00 - 19:30
VHS Favoriten, Arthaberplatz 18
Wien, 1100 Österreich
+ Google Karte

Deutschförderklassen: Erfahrungen und Perspektiven Februar 2019, 16.00-19.30 Uhr VHS Favoriten, Arthaberplatz 18, 1100 Wien Die Deutschförderklassen sind nun ein halbes Jahr alt. Aus pädagogischer, sprachdidaktischer und organisatorischer Sicht und vor dem Hintergrund der bisherigen Erfahrungen in der Sprachförderung wurde an ihrer Einführung viel Kritik geübt. Wir möchten nach dem ersten Halbjahr Zwischenbilanz ziehen und nach den Erfahrungen fragen, die Lehrer*innen, Schüler*innen, Schulleiter*innen und Eltern gemacht haben. Wie gestalten Lehrer*innen den Unterricht in den Deutschförderklassen? Was sind die größten Herausforderungen und…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren